LOTTO-Sechser: Zwei Tipper gewinnen über 900.000 Euro

Zwei Tipper haben mit der LOTTO-Ziehung am Samstag jeweils einen Sechser getippt und 904.322,30 Euro gewonnen. Die erfolgreichen Lottospieler kommen aus Brandenburg und Luxemburg. Da beiden Spielteilnehmern die gezogene Superzahl 6 fehlte, haben sie das ganz große Glück verpasst und den Millionen-Jackpot nicht geknackt. Dieser steigt somit zur Mittwochsziehung auf rund 6 Mio. Euro.

In der Zusatzlotterie Spiel 77 gab es ebenfalls keinen Hauptgewinner in Rang 1, so dass auch in dieser Lotterie der Jackpot auf rund 2 Mio. Euro steigt.

Über 100.000 Euro kann sich ein Spieler der Zusatzlotterie SUPER6 freuen. Dieser hat die erforderliche sechsstellige Gewinnzahl. Der Spielschein wurde in Sachsen-Anhalt abgegeben.

Eurojackpot Gewinnzahlen vom 19.9.2014

Die Gewinnzahlen vom 19. September 2014 sind:

5 aus 50:

13 – 18 – 20 – 38 – 39

Eurozahlen 2 aus 8:

1 – 8

Die Angaben sind ohne Gewähr

Nächsten Freitag am 26.9.2014 sind

12 Millionen im Jackpot.

Heute 10 Millionen Euro im Eurojackpot

Vergangenen Freitag räumte ein Spielteilnehmer bei Eurojackpot die Rekordsumme in Höhe von 61 Mio. Euro ab. Damit geht es wieder von vorne los. Der Jackpot für die Ziehung am heutigen Freitag – 10 Millionen Euro.

Jetzt Eurojackpot online tippen

Erstspieler erhalten einen 100% Bonus auf ihre erste Einzahlung.

Und wieder die Finnen! Eurojackpot: Rekordsumme geht in den hohen Norden

Die Finnen gelten als ruhige Zeitgenossen. Aus dem Land in Europas hohem Norden ist in der Regel daher nicht viel Aufregendes zu hören. Und wenn doch einmal etwas passiert, bleiben die Finnen gelassen und machen nicht viel Tamtam. Jetzt allerdings dürften sie – wieder einmal – ihre Zurückhaltung ablegen.

Glückspilz lebt in Espoo

Denn vergangenen Freitag räumte ein Spielteilnehmer bei Eurojackpot die Rekordsumme in Höhe von 61.170.752,70 Euro ab. Da der Glückspilz seinen Tipp online abgegeben hatte, sind Name und Anschrift der finnischen Lotteriegesellschaft Veikkaus bekannt. Sie teilte mit, dass der Gewinner in Espoo lebt, mit rund 260.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Finnlands, rund 20 Kilometer von Helsinki entfernt.

Erst vor fünf Monaten hatte eine Tippgemeinschaft aus der westfinnischen Region Tampere den damaligen Rekordjackpot (57,2 Millionen Euro) geknackt. Unklar war zunächst, ob der namentlich bekannte Gewinner den Spielauftrag für die Ziehung vom 12. September ausschließlich für sich oder auch im Auftrag einer Tippgemeinschaft abgegeben hatte. Bekanntester Sohn von Espoo dürfte übrigens Formel 1  Weltmeister Kimi Räikkönen sein. Jyrki Juhani Järvilehto, genannt JJ Lehto, stammt ebenfalls von dort und ist manchem Kenner des Automobilsports vielleicht noch ein Begriff. Er startete zwischen 1989 und 1994 in der höchsten Motorsportklasse.

Weitere Gewinner

Neun Spielteilnehmer verpassten den Rekordjackpot knapp: Ihnen fehlte nur eine weitere korrekte Eurozahl. Für einen Brandenburger, einen Hessen, zwei Nordrhein  Westfalen (einer vom Niederrhein, der andere gab seinen Tipp im Internet ab), einen Norweger, einen Spanier, zwei weit eren Finnen und eine n Kroaten gibt es dafür aber immer noch 137.166, 50 Euro.
Weitere acht Glückspilze waren zudem in der Gewinnklasse 3 erfolgreich, die einen Wert von 40.121, 20 Euro hat. Darüber freuen sich zwei Nordrhein  Westfalen, zwei Baden Württemberger, ein Bremer, ein Sachse, ein Norweger und ein Kroate

LOTTO 6aus49: Volltreffer macht Baden-Württemberger zum Multi-Millionär

In Baden-Württemberg gibt es einen neuen Multi-Millionär. Ein Tipper von LOTTO 6aus49 hat mit der Ziehung am Samstag einen Volltreffer gelandet und den Jackpot geknackt. Darin waren 7.732.271,10 Euro, die ihm jetzt gehören.

Weitere acht Tipper hatten am Samstag zwar auch einen Sechser, ihnen allen fehlte jedoch die notwendige Superzahl, um am ausgespielten Jackpot teilhaben zu können. Jeder von ihnen hat dennoch 221.378,50 Euro gewonnen. Die Lotto-Gewinner mit dem Sechser kommen aus Baden-Württemberg (1), Bayern (2), Niedersachsen (1), Nordrhein-Westfalen (1), Sachsen (1), Schleswig-Holstein (1) und Thüringen (1).

Im Spiel 77 gibt es keinen Jackpot-Knacker, so dass am Mittwoch in der höchsten Gewinnklasse rund 1 Mio. Euro zur Ausspielung steht.

In der Zusatzlotterie SUPER6 haben zwei Tipper – aus Baden-Württemberg und Mecklenburg-Vorpommern – je 100.000 Euro gewonnen.

Heute Lotto Jackpot: 7 Mio. €

Ein weiteres Mal ist bei der letzten Ziehung der Jackpot bei LOTTO 6aus49 nicht abgeräumt worden. Der LOTTO-Jackpot steigt nun für die Ziehung am Samstag auf rund 7 Mio. Euro an.

Lotto am Samstag online spielen

Erstspieler erhalten einen 100% Bonus auf ihre erste Einzahlung.

Eurojackpot geknackt: 61,2 Millionen erneut nach Finnland

Der Eurojackpot mit 61,2 Millionen Euro ist geknackt: Ein Tipper oder eine Tippgemeinschaft aus Finnland hat mit den Zahlen 2, 9, 17, 25 und 29 sowie den beiden Eurozahlen 3 und 5 alles richtig gemacht. Das teilte Westlotto am Abend in Münster mit. Damit geht der bislang höchste Jackpot in der Geschichte der Lotterie mit Teilnehmern aus 14 europäischen Ländern erneut in Europas Norden.

Erst im April 2014 hatte eine zehnköpfige Tippgemeinschaft aus Südfinnland mit 57,3 Millionen Euro den bisherigen Rekord aufgestellt.

Deutschlands höchster Jackpot aller Zeiten: 60 Millionen Euro warten im Eurojackpot

Jackpot-Rekord: Letzten Freitag wurde der millionenschwere Eurojackpot nicht geknackt. Deshalb gibt es bei der heutigen Ziehung (12. September 2014) den höchsten Lotterie-Jackpot, den es jemals in Deutschland gegeben hat. Unfassbare 60 Millionen Euro können bei der europäischen Lotterie Eurojackpot heute abgesahnt werden.

Jetzt Eurojackpot online tippen*

Erstspieler erhalten einen 100% Bonus auf ihre erste Einzahlung.

Und noch ein Rekord: Bisher wurde bei Eurojackpot über 1.000.000.000 Euro (1 Milliarde) an Gewinnen ausgezahlt.

*Annahmeschluss 16 Uhr

Morgen: Rekord Jackpot von 60 Millionen Euro bei Eurojackpot

Der Eurojackpot steigt und steigt. Nachdem bei der Ziehung am letzten Freitag wieder kein Spieler die richtigen Zahlen angekreutzt hatte, wird die diesjährige Rekordhöhe von 57,3 Millionen Euro bei den nächsten Ausspielung geknackt. Diese wurde im April 2014 von einer Tippgemeinschaft aus Finnland gewonnen. Nun liegen 60 Millionen Euro im Jackpot, die es bei der Ziehung am nächsten Freitag, den 12. September 2014 zu gewinnen gibt. Viel Glück!

Jetzt Eurojackpot online tippen

Erstspieler erhalten einen 100% Bonus auf ihre erste Einzahlung.

LOTTO 6aus49: Zwei Tipper gewinnen jeweils über 900.000 Euro

Zwei Tipper aus Baden-Württemberg und Hamburg haben zwar nicht den Jackpot beim LOTTO 6aus49 geknackt, aber mit ihrem Sechser jeweils 902.605,10 Euro gewonnen. Der Jackpot zum Mittwoch steht bei rund 4 Mio. Euro.

Der Jackpot mit rund 2 Millionen Euro aus der Zusatzlotterie Spiel 77 wurde am Samstag von einem Spieler aus Hamburg geknackt.

Bundesweit haben zwei Spieler den ersten Rang in der Zusatzlotterie SUPER 6 getroffen. Die Spieler aus Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen haben jeweils 100.000 Euro gewonnen.